Please enter your year of birth

Before you can continue you must enter your year of birth

Kategorien

spiele

Keine Spiele gefunden.
Zu Lieblingsspielen hinzufügen
Anmelden oder Tritt jetzt bei um dieses Spiel zu deinen Lieblingsspielen.
Beschreibung
Vollbild

What the Hen!

What The Hen! ist eine herrlich verrückte Mischung aus CCG (Collectible Card Game – Sammelkartenspiel), Kampfarena und Adventure, vollgestopft mit Comic-Charakteren, wilden Schlachten und spannenden Clan-Kämpfen. Gehe auf die wilde Jagd nach dem Hühnerzauberer!

Wie spielt man What The Hen! ?

Mach mit bei der verrückten Hatz und jage den Hühnerzauberer auf einer großen Karte. In jedem der Arena-Kämpfe begegnen dir verschiedene Zauberer und Beschwörer. Besiege sie, um im Spiel voranzukommen. Du gewinnst dabei Gold und Juwelen neue Charaktere und Zaubersprüche.

Mit deinen Sammelkarten kannst du schrullige Helden einsetzen, zum Beispiel die handfeste Hausfrau Angela mit ihrer Bratpfanne, den unterdurchschnittlichen Joe, Puzzi, den tollwütigen Imp und viele mehr. Die Beschwörung eines Charakters kostet eine bestimmte Menge an goldenen Eiern und die mächtigeren Charaktere haben meist auch längere Abklingzeiten. 

Sammle Gold und zusätzliche Karten im Kampf, um deine Charaktere zu verbessern und ihre Stärke zu steigern. Du kannst auch Beschwörungskarten freischalten, um besondere Zaubersprüche oder mythische Bestien einzusetzen.

Nach Mission 7 kannst du auch gegen andere Spieler in der Arena kämpfen, und nach Mission 14 kannst du einem Clan beitreten und an Wettbewerben teilnehmen. 

Spielsteuerung

Benutze die Maus, um Helden zu beschwören.

Ähnliche Spiele wie What The Hen!

Wenn dir dieses Sammelkartenspiel gefällt, magst du vielleicht auch das Sammelabenteuer Battle Arena: RPG Online. Schau dir unsere Gesamtübersicht an Abenteuerspielen und Spielen mit Mittelalterthema an.

Wer hat What The Hen! erstellt?

What The Hen! wurde von Charged Monkeys erstellt. 

Wann wurde What The Hen! zuerst veröffentlicht?

Die App What the Hen! wurde erstmals 2016 veröffentlicht und seitdem mehrfach erweitert und überarbeitet. Diese Ausgabe der Web-basierten Version wurde im Oktober 2023 veröffentlicht.