Küssen

Zeit der Zärtlichkeiten

Spitze schon mal die Lippen, denn mit unserer großen Auswahl an Kussspielen beginnt für dich die Schmusezeit. Trainiere deine Knutschfähigkeiten und lebe deine romantische Seite mit diesen virtuellen Dating- und Kuss-Spielen aus. Ob jung oder nicht mehr ganz so jung, du kannst eine Teenagerfantasie mit einer unschuldigen Schmusesession am Ort deiner Wahl ausleben: Einkaufszentrum, Abschlussball, Stall, Skateranlage, im Urlaub oder sogar im Büro. Wähle einfach die Person und den Ort, die dir am besten gefallen.

Natürlich sind Knutschspiele häufig Mädchenspiele. Mit Spiele wie „Kleiner Feenkuss“ oder „Eiskönigin: Hochzeitskuss“ kann jedes kleine Mädchen seine Märchen- oder Disney-Fantasien ausleben und in die Rolle ihrer Traumfee oder ihrer Filmheldin Elsa eintauchen. Aber auch Jungs können in diesen Spielen ihre romantischen Fantasien ausleben. In Spielen wie „Küssen auf der Arbeit“ oder „Heimliche Küsse im Büro“ bekommst du die Chance, endlich deine angebetete Kollegin zu knutschen. Aber lass dich nicht von deinem Chef erwischen, denn Küssen während der Arbeitszeit wird überhaupt nicht gern gesehen! Wenn du etwas gemein sein möchtest, dann probiere „Emma betrügt Liam“. Dort hast du die Gelegenheit, die Schulbank zum Ort der Liebe zu machen. Küsse den süßen Mitschüler aus der Reihe hinter dir, während dein Freund Liam nicht hinsieht. Aber sei vorsichtig! Wenn Liam euch erwischt, würde es ihm das Herz brechen.

Dass Küsse auch traurig sein können, erfährst du in „Der Abschiedskuss“. Ein junges Paar verabschiedet sich am Flughafen. Sorge dafür, dass ihr Abschiedskuss unvergesslich wird, bevor sie an Bord geht. Es gibt also mehr als eine Möglichkeit, dein Herz höher schlagen zu lassen. Spitze die Lippen für ein bisschen kostenlosen Onlinespaß! Wo immer du dich küsst, lass dich nicht erwischen! Die Leute um dich herum könnten neidisch werden oder noch schlimmer. Also achte darauf, dass alle wegsehen, wenn du und dein Beau eure Zweisamkeit genießt. Aber das ist ja ein Teil des Nervenkitzels, richtig?